Fenster schließen

Termin mit Bädergalerie vereinbaren

Das asymmetrische Bad - 12 qm

  • Das asymmetrische Bad | 3D-Planung Vogelperspektive Trotz asymmetrischen Grundrisses den Platz im Badezimmer optimal nutzen? Gar kein Problem mit unseren Frieling Badplanungen. So funktioniert´s: In unserem Planungsbeispiel wird das WC so angeordnet, dass es von der Duschabtrennung versteckt und nicht direkt sichtbar ist. Die ebenerdige Duschwanne gewährleistet Barrierefreiheit in dem 12,3 qm großen Bad und gliedert sich ebenso gut in den asymmetrischen Grundriss ein.
  • Das asymmetrische Bad | Grundriss Durch den Waschtisch an der schrägen Wand wird die Fläche optimal genutzt und schafft gleichzeitig mehr Bewegungsfreiheit. Die große asymmetrische Wanne bietet genügend Platz für zwei Personen und lockert zudem die Raumaufteilung auf.
  • Das asymmetrische Bad | Ansicht Waschtisch Waschtisch: Geberit (60 cm)
    Armatur: Ideal Standard
    Möbel: DIANA M200
    Handtuchhalter: Keuco
    Spiegel: DIANA S100 (120 x 70 cm)
  • Das asymmetrische Bad | Ansicht Dusche & Toilette Showerpipe: Hansgrohe
    Brausewanne: Bette
    WC und Drückerplatte: Geberit
    Papierhalter: Keuco
  • Das asymmetrische Bad | Ansicht Badewanne Wanne: Duravit (170 x 120 cm)
    Armatur: DIANA O200

Jetzt Badberatung vereinbaren

Die beliebtesten Planungsbeispiele

Jetzt Ihre Bädergalerie finden